Berger, U: 3D-Druck – Additive Fertigungsverfahren

26,90 

Bestellen

Artikelnummer: 6909800288838031 Kategorie:

Beschreibung

Die Additive Fertigung (Additive Manufacturing, AM) wird umgangssprachlich auch als 3D-Druck bezeichnet, wobei die typische Drucktechnologie nur für einige der additiven Verfahren gilt. Aufgrund der ursprünglich langen Prozesszeiten und der früheren Mängel in Bezug auf die Bauteilfestigkeit war die Nutzung fast nur im Bereich des Rapid Prototyping, RP angesiedelt. Inzwischen ist es üblich additiv auch Werkzeuge (Rapid Tooling, RT) und Werkstücke (Rapid Manufacturing, RM), selbst in großen Stückzahlen herzustellen. Das Buch enthält über 500 farbige Abbildungen, die in der Europathek zur Verfügung stehen. Damit hat der Nutzer ein reichliches und einmaliges Bildmaterial für Präsentationen und Schulungen. Für die 4. Auflage wurde das Kapitel Postprozess erweitert. Je größer die Stückzahlen im additiven Prozess sind, umso wichtiger wird der automatisierte Postprozess mit den Teilaufgaben: Bauteile auspacken, Pulverreste und Stützmaterial entfernen und die Oberflächen finishen. Das Kapitel Rapid Manufacturing (RM) wurde aktualisiert und hinsichtlich der Methoden zur Massenproduktion von 3D-Druckbauteilen erweitert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Berger, U: 3D-Druck – Additive Fertigungsverfahren“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert